Jenaer

Behindertensportverein e.V.

Trainingszeit: Montag 17 Uhr Grundschüler, Donnerstag 17 Uhr Kita-Kinder

Trainingsort: derzeit Online / sonst Sportanlage Winzerla

Übungsleiter: Alina Perschke / Anja Kühmel / Dolores Perschke

 

 

Im Kindersport erlernen und trainieren die Kinder vielfältige Bewegungsformen. Spielerisch schulen wir das Laufen, Springen, Werfen, Fangen, Kriechen, Klettern, Rollen … – vorwärts, rückwärts, seitwärts, hoch, runter, schnell, langsam, kurz, lang, beidbeinig, einbeinig … mit und ohne Material … die Liste ist lang! Den Kindern wird vermittelt, dass Sport Spaß macht, uns fit und gesund macht und hält, aber auch anstrengend sein kann. Durch abwechslungsreiche Inhalte bleibt das Training interessant und die Kinder freuen sich darauf, was wir wohl beim nächsten Mal machen werden… Memory spielen, Autorennen fahren, Puzzeln, Tankstelle oder Parcours oder ??? Um die Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination zu verbessern, gehört auch das Erlernen von Elementen der Erwärmung, wie z.B. Lauf ABC und Gymnastik dazu.

Neben den motorischen Fähigkeiten trainieren wir u.a. auch das Selbstbewusstsein, Durchhaltevermögen, Disziplin, Rücksichtnahme sowie Umgang und Verhalten bei Sieg und Niederlage.

 

Im vergangenen Schuljahr trainierten wir über 40 Kinder in verschiedenen Trainingsgruppen: eine Trainingsgruppe für 4-6 Jährige, eine Schul-AG für die 1./2. Klasse der Grundschule „Friedrich Schiller“ in Winzerla und eine Trainingsgruppe für Grundschüler der 1./2. Klasse, die überwiegend aus der Gemeinschaftsschule „An der Trießnitz“ kamen. Die Kinder möchten auch im neuen Schuljahr weiter zum Sport kommen, aber wir müssen die Vergabe der Hallenzeiten abwarten, die jedes Jahr über den Fortbestand der Trainingsgruppen entscheidet.

 

Haben Sie Interesse? Informieren Sie sich in unserer Geschäftsstelle.

 

Kindersport für 4-6 Jährige und Grundschulalter