Jenaer

Behindertensportverein e.V.

Online-Sport

Um Kontakte zu minimieren und die Ansteckungsgefahr gering zu halten, ist der Trainingsbetrieb für die Erwachsenen im Verein derzeit nicht erlaubt ist. Da der innere Schweinehund aber groß ist - zumindest bei den meisten - sich selbständig mit den zur Verfügung stehenden Trainingsplänen zu bewegen, möchten wir euch Online-Sport anbieten.

 

Was ist Online-Sport? Wir treffen uns zu einer bestimmten Zeit im Internet in einem virtuellen Raum.

Jeder ist bei sich zu Hause und ruft eine Internetseite auf, die dann der Sportraum ist. Es muss nur der eigene Name angebenen werden und per Klick auf "Teilnehmen" in den Raum eingetreten werden. Per Video in Echtzeit wird der Übungsleiter 30-45 min. den Sport anleiten, das heißt die auszuführenden Übungen zeigen und erklären. Wer möchte, darf auch gern seine Kamera anschalten, dann hat der Übungsleiter die Möglichkeit zu sehen, ob der Teilnehmer die Übung richtig ausführt.

 

Man braucht also nur eine Internetverbindung und schon gibt es (fast) keine Ausrede mehr :-)

Also, wer beim Online-Sport mitmachen möchte, meldet sich bitte in der Geschäftsstelle per Telefon oder E-Mail (siehe Kontakt) an und erhält dann alle weiteren Informationen für den Ablauf.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

 

Die ersten Mitglieder haben es ausprobiert und möchten weitermachen.

Hier ein paar Rückmeldungen der Teilnehmer:

"Es hat mir sehr gut gefallen. Dafür ein großes Dankeschön. Traut euch und macht mit!" 

"Die Sportstunde per Internet hat uns, auch meiner Frau, sehr gut gefallen. Danke und weiter so. Natürlich sind wir auch nächste Woche wieder dabei. Die Kommunikation hat geklappt, auch ohne Kamera und Mikrofon." 

"Danke! Es war sehr schön, freue mich auf nächsten Mittwoch." 

Aktuelles vom JBSV

 

Klickt auf eine Neuigkeit und lest mehr darüber!